Kategorie | XML

Einstieg in XML: Aktuelle Standards: XML Schema, XSL, XLink

01 März 2010


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /www/htdocs/websitet/shop/wp-content/plugins/autoestore/aes_b06622c8e54397753e11d996e4b93467.php(7) : eval()'d code on line 1
Buy From Amazon

Wer denkt, dass XML auch nur ein künstlich aufgebauschter Internetbluff war, der inzwischen nur noch in den Geschichtsbüchern existiert, der irrt sich gewaltig. Zwar sind die Meldungen um XML weniger geworden, doch hinter den Kulissen ist XML-Überall fast schon Realität. Mit Einstieg in XML in der dritten, erweiterten Auflage gleitet man mühelos in die ausgezeichnete XML-Gegenwart und erhält Grundlagen, Praxisanwendungen und eine Referenz in Einem. Neu an der 3. Auflage ist ein zusätzliches Kapitel zu XML in Office-Anwendungen, das die Implementierung und Unterstützung von XML in MS Office-Programmen beschreibt. Dagegen verzichtet Vonhoegen auf die Berücksichtigung des neuen 1.1 Standards: Inkompatibel zu 1.0 und daher auf absehbare Zeit nicht von praktischer Bedeutung.

Als erfahrener Computerbuchautor und langjähriger Computerprofi mit Lehrerfahrung umfasst Helmut Vonhoegen in seinem Buch gekonnt die Grundlagen, Bezüge, Anwendungs- und Entwicklungsmöglichkeiten der flexiblen Auszeichnungssprache. Damit richtet er sich vor allem an Softwareentwickler, die mit seinem Buch die konzentrierten Informationen erhalten, die sie für den Entwurf und die Umsetzung von XML-Anwendungen benötigen.

Vonhoegen beginnt mit einem grundlegenden Einstieg über Herkunft, Bedeutung und Anwendungsmöglichkeiten der Metasprache und stellt im Anschluss daran den Aufbau und die Regeln von XML vor. Darauf folgen die Dokumenttypen und Validierung sowie das Inhaltsmodell mit XML-Schema. Navigation und Verknüpfung beinhalten dann Xpath, Xlink, Xbase und Xpointer und die Darstellung und Umwandlung der Informationen kann dann entweder wie in Kapitel sechs per CSS oder wie in Kapitel sieben und acht per XSLT und XSL erfolgen.

Fortgeschritten wird es dann in den beiden letzten Kapiteln: Programmierschnittstellen für XML (DOM und SAX) und die Kommunikation zwischen Anwendungen (Webdienste, SOAP). Neu ist an dieser Stelle das bereits erwähnte Kapitel zu XML in Office-Anwendungen. Im Anhang dann weiterführende Quellen und ein Glossar. Die beiliegende CD enthält die Beispieldateien aus dem Buch, die W3C-Empfehlungen und eine Probeversion von Stylus Studio und XML Spy. Trotz konzentrierter Informationen ist das Lay-out luftig und wird von zahllosen Code- und Anwendungsbeispielen sowie Grafiken unterstützt — leichtes Lesen garantiert.

Einstieg in XML ist ein waschechtes Einsteigerbuch, wenn auch nicht für den zusteigenden Homepage-Bastler. Lernen kann hier jeder etwas, aber den vollen Nutzen aus dem Buch zieht man wohl hauptsächlich als Entwickler mit konkreten Anwendungsfragen, die es in Zukunft mit XML umzusetzen gilt. –Wolfgang Treß

Bewertung schreiben

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.