Kategorie | XML

Einführung in XML

30 September 2011

Buy From Amazon

Die deutsche Ausgabe Einführung in XML der zweiten amerikanischen Auflage von Learning XML bietet einen gründlichen Überblick über den Aufbau, die Techniken, Möglichkeiten und Einsatzgebiete von XML mit ausreichend Tiefe für erste Einsatzversuche und genug Breite, um innerhalb weniger Tage auf dem neusten Stand von XML und der letzten Seite des Buches anzukommen.

XML befindet sich nach der ersten Welle aus Hype, neuen Techniken sowie immer neuen Einsatzmöglichkeiten in einer Phase der Konsolidierung und wird inzwischen weltweit erfolgreich eingesetzt. Erik T. Ray stellt mit Einführung in XML die gefestigten Kernkonzepte rund um XML vor und erleichtert damit den Einstieg für Interessierte, die mit ein wenig Vorerfahrung endlich einen Durchblick im SGML-, HTML- und XML-Dschungel haben wollen.

Die knapp 430 Seiten beinhalten eine langsame Steigerung, angefangen bei einer Einführung in die Geschichte und die Hintergedanken von XML, über die Grundregeln von Markup (Tags, Dokumente, Dokumentprolog etc.) bis hin zur Informationsmodellierung (einfache Datenspeicherung, narrative und komplexe Dokumente etc.), um schließlich bei in dieser Auflage neuen Kapitel zu Schemas (beginnend bei DTDs), CSS und XSL-FO zur Präsentation, XPath und XPointer, Internationalisierung und am Ende sogar bei 30 Seiten zum Thema Programmierung anzukommen. Die verhältnismäßig kurzen, aber dank Beispielen und gut lesbaren Texten erstaunlich informativen Kapitel lassen sich zusammenhängend von vorne bis hinten oder je nach Wissenslage auch gezielt durcharbeiten. Quellen, ein Glossar und ein Index vervollständigen den konzentrierten Einstieg.

Die Theorie und Praxis bei der Erzeugung eines Dokuments mit XML im Überblick zum aktuellen Stand: Einführung in XML ist ohne Wenn und Aber das richtige Buch für den schnellen und fundierten Zugang. –Wolfgang Treß

Bewertung schreiben

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.