Kategorie | Flash Actionscript

Der Flash 5 Kurs

02 Oktober 2011

Buy From Amazon

Der Flash 5 Kurs von Wolfgang Schmidt-Sichermann baut prinzipiell auf der vorhergehenden Ausgabe zu Flash 4 auf. Auffällig ist jedoch, dass der Stil, in dem das Buch verfasst wurde, sachlicher geworden ist.

An der grundsätzlichen Ausrichtung des Buches hat sich nichts geändert. Es wendet sich in erster Linie an Einsteiger, denen es eine gründliche Einführung in die Arbeit mit Flash 5 liefert. Von den Grundlagen über Animationen bis zu einfacher Interaktivität ist alles Wesentliche enthalten. Die für die Zielgruppe relevanten Neuerungen gegenüber Flash 4 finden entsprechende Berücksichtigung. Fortgeschrittene Anwender kommen freilich etwas zu kurz. Zwar ist ihnen ein eigenes Kapitel gewidmet, das sich vorwiegend mit ActionScript beschäftigt; über die knappe Darstellung einiger Aspekte der Scriptsprache gelangt der Abschnitt jedoch nicht hinaus.

Die schwarzweißen Screenshots des Flash 5 Kurses entstammen der Windows-Version des Programms. Auch sonst richtet sich das Buch vorwiegend nach den Konventionen der PC-Welt. Mac-Besitzer, die sich über die Apple-Entsprechung zur rechten Maustaste im Klaren sind, werden dennoch zurechtkommen. Wer Vierfarbabbildungen vermisst, kann zumindest auf die beiliegende CD zurückgreifen, die unter anderem die Beispielfilme zu den einzelnen Buchkapiteln enthält.

Der Flash 5 Kurs überzeugt mit übersichtlichem Aufbau sowie einer Text- und Bildauswahl, die Einsteigern sehr entgegenkommt. Die Überarbeitung das Buchs ist insgesamt als gelungen zu bezeichnen, es bleibt jedoch weiterhin auf die Bedürfnisse von Flash-Anfängern ausgerichtet. –Holger Otto

Bewertung schreiben

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.