Kategorie | CSS

Webseiten programmieren und gestalten: HTML, CSS, JavaScript,

23 Dezember 2010

Buy From Amazon

Wenn ein ein einzelnes Buch einen Rundumschlag in Sachen Website-Erstellung wagt, ist in der Regel Skepsis angesagt. Wenn der Autor jedoch Mark Lubkowitz heißt und das Buch Webseiten programmieren und gestalten und in der zweiten Auflage erscheint, heißt es zugreifen, denn was Lubkowitz da auf mehr als 1100 Seiten zusammengetragen hat, findet man ansonsten nicht mal wenn man stapelweise Bücher liest.

Auf der Vorderseite des Bucheinbandes wird man förmlich überrannt: „Das umfassende Buch“ steht da, „HTML, CSS, XML, PHP, JavaScript, Perl, MySQL, SVG, RSS, Weblogs“ … klingt ein bisschen viel auf einmal. Ist aber so. Vergleichbar mit diesem Buch ist nur das inzwischen ein wenig in die Jahre gekommene HTML 4.0 Handbuch von Stefan Münz, das einen ebenso umfassende Anspruch hatte. Und ihn ebenso erfüllte. Das Geheimnis ist die strikte Anwendungsorientierung — erwähne nur, was man braucht um Websiten zu erstellen und zu gestalten. Was nicht heißt, dass es nicht auch in die Tiefe gehen kann.

Da sich das Buch vornehmlich an Einsteiger wendet, umfasst der Grundlagenteil alle wichtigen Bereiche von Werkzeugen über Grundlagentechniken des Internets bis hin zu Providern und Adressierung. Darauf folgt dann auch gleich der Einstieg in HTML auf dem dann CSS folgt. Damit hat man schon die wesentlichen Grundlagen, auf denen der Rest des Buches aufbaut. Nun folgt der dynamische Faktor, ohne den Websiten heute nicht mehr vorstellbar sind: JavaScript, Perl und PHP und schließlich MySQL als Datenspeicher. Ein eigenes Überkapitel besitzt die dynamische Bildgenerierung mit PHP und SVG. Neu in der 2. Auflage ist dann ein umfangreicher Teil zu XML: XHTML, SVG, RDF/RSS sowie Webservices. Den Abschluss machen Workshops zu Einzel- und Gesamtthemen wie Content Management System, Datenbank, Design, Programmierung und Administration. Im Anhang dann noch die Lösungen der Aufgaben und Fragen, Referenztabellen und Installationsanweisungen zu Webservern oder MySQL. Die beiliegende CD ist schließlich noch ein besonderes Juwel: Sie enthält drei kostenlos OpenBooks von Galileo zu JavaScript, PHP4 und Perl, Softwarewerkzeuge zur Website-Erstellung und -Gestaltung, die Code-Beispiele aus dem Buch und die nötige Software zu PHP, Perl und Co.

Okay, das klingt alles ein bisschen viel — aber im Gegensatz zu manch anderen Büchern, die viel wollen, hat Mark Lubkowitz mit Webseiten programmieren und gestalten die Kurve gekriegt und das Ziel erreicht: Ein umfassendes Werk zur Website-Gestaltung und Programmierung, das den Einstieg mit einem guten Überblick und auch das fortgeschrittene Arbeiten ermöglicht. Erstaunlich! –Wolfgang Treß

Webseiten programmieren und gestalten: HTML, CSS, JavaScript, PHP, Perl, MySQL, SVG und Newsfeeds (Galileo Computing)

Bewertung schreiben

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.